Diese Reise ist in Vorbereitung
und Seite wird gerade überarbeitet!
 Sie können sich gerne unverbindlich vormerken lassen, dann informieren wir Sie, wenn alle Reisedaten vorliegen.
E-mail an info@reiseyacht.de
oder Tel. 036922-30951

Road Bear Motorhome C24

Gefürhrte und begleitete Wohnmobilreise USA Gefürhrte und begleitete Wohnmobilreise USA Gefürhrte und begleitete Wohnmobilreise USA

Road Bear Motorhome C24

Empfehlung für max. 2 Erwachsene

Technische Daten
·          Modelle/ Motor 2013-2015/V8–V10
·          Automatikgetriebe
·          Verbrauch ca. 25-35 Liter pro 100 km
·          Tankkapazität ca. 150 Liter
·          Tempomat
·          Servolenkung
·          Bremskraftverstärker
·          4 Schlafplätze/ 4 Gurte
·          1 Kindersitz erlaubt
·          Fahrzeuglänge: 5,70-6,70 m (19-22 ft)
·          Fahrzeugbreite: 2,54 m
·          Außenhöhe: 3,40 m
·          Innenhöhe: 2,08 m

Bettengröße
·          1 Doppelbett (2,03 m x 1,42 m)
·          1 Doppelbett über dem Führerhaus (2,44 m x 1,45 m)
·          Sitzecke (1,83 m x 0,91 m)

Ausstattung
·          Durchgang zur Fahrerkabine
·          Klimaanlage in Führerhaus und Wohnbereich
·          Generator
·          Heizung mit Thermostat
·          Radio mit CD/ iPod Connect
·          Küche: Gasherd, Mikrowelle, Spüle, Kühlschrank, Gefrierfach
·          Frischwassertank ca. 210 Liter
·          Abwassertank (Dusche/Spüle) ca. 106 Liter
·          Abwassertank WC ca. 83 Liter
·          Propangastank 56 Liter
·          fließend Kalt- und Warmwasser
·          Dusche und WC
·          Markise

Alle Skizzen und Bilder der einzelnen Fahrzeugtypen sind nur Beispiele. Alle Maße sind ca.-Angaben. Keine Garantie, da sich u.a. die Einrichtungen je nach Modelljahr unterscheiden können.

 Seit 1998 organisieren wir regelmäßig geführte und begleitete Wohnmobilreisen und Hausboottouren.Geführte und begleitete Wohnmobilreisen
Wir waren bereits mehrfach in Neuseeland, Westkanada, Ostkanada, USA, Irland und Schottland

mit Wohnmobil- und Hausboottouren unterwegs.
Dadurch können wir auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Alle Reisen werden von uns persönlich geführt und begleitet.

Die geführten Wohnmobilreisen finden zur besten Reisezeit für das jeweilige Zielgebiet statt.

 Also in der Hochsaison, nicht in der Vor-, Nach- oder Nebensaison.

Das heißt, wir haben das optimalste Wetter vor Ort.

 

Erkunden Sie die einzigartigen Naturschauplätze im Südwesten: malerische Küstenlandschaften am Pazifik, den Yosemite Nationalpark in der Bergen der Sierra Nevada, das Weinanbaugebiet Napa Valley und die Wüste mit ihrer Kakteenvielfalt. Als Kombination dazu erleben Sie die sehenswerten Metropolen Los Angeles und San Francisco.
Die Traumreise durch den Westen der USA auf dem legenderen Highway No. 1 startet und endet in Los Angeles.

Reiseverlauf (Kurzübersicht):                                                                                             

Tag von nach
06.05.2015 Frankfurt/Main Los Angeles
07.05.2015 Los Angeles San Bernadino
08.05.2015 San Bernadino Sequia NP/Kings Canyon NP
09.05.2015 Sequia NP/Kings Canyon NP Sequia NP/Kings Canyon NP
10.05.2015 Sequia NP/Kings Canyon NP Yosemite-NP
11.05.2015 Yosemite-NP Yosemite-NP
12.05.2015 Yosemite-NP Sacramento/Napa Valley
13.05.2015 Sacramento/Napa Valley Sacramento/Napa Valley
14.05.2015 Sacramento/Napa Valley Bodega Bay
15.05.2015 Bodega Bay San Francisco
16.05.2015 San Francisco San Francisco
17.05.2015 San Francisco Monterey
18.05.2015 Monterey Big Sur, Plaskett Creek CG
19.05.2015 Big Sur, Plaskett Creek CG Santa Barbara/Ventura
20.05.2015 Santa Barbara/Ventura Malibu, Anahaim/Los Angeles
21.05.2015 Los Angeles - Airport
Hawaii oder nach Deutschland
22.05.2015 Hawaii oder Ankunft Deutschland Hawaii
23.05.2015 Hawaii Hawaii
24.05.2015 Hawaii Hawaii
25.05.2015 Hawaii Hawaii
26.05.2015 Hawaii Hawaii
27.05.2015 Hawaii San Francisco o. Los Angeles
28.05.2015 San Francisco o. Los Angeles Frankfurt/Main
29.05.2015 Frankfurt/Main

Änderungen vorbehalten.



Geführte Wohnmobilreise Kalifornien und Hawaii

Geführte Wohnmobilreise Kalifornien und Hawaii im Mai 2015

2 Wochen geführte Wohnmobilreise durch Kalifornien ab/bis Los Angeles

und anschließend 1 Woche optionale Badeverlängerung auf Hawaii

06.05. - 29.05.2015


Die Highlights dieser Reise sind die Millionenmetropolen Los Angeles und San Francisco, verbunden durch die „Traumstraße der Welt“ entlang der herrlichen Pazifikküste und dem großartigen Yosemite und Kings Canyon Nationalpark.


1. Tag: Deutschland - Los Angeles

Flug nach Los Angeles und Fahrt zu Ihrem Hotel, eine Übernachtung. Eine faszinierende Riesenmetropole.

Die Universal Studios, Beverly Hills, Hollywood oder die Strände sind nur ein paar der vielen Sehenswürdigkeiten. Mit ihren ca. 17 Millionen Einwohnern ist die „Stadt der Engel“ die zweitgrößte der Vereinigten Staaten und außerdem das Wirtschafts-, Geschäfts- und Kulturzentrum Kaliforniens.

 

2. Tag: Los Angeles – San Bernadino

Wohnmobilübernahme und erster Lebensmittel-Einkauf. Im Anschluß fahren Sie Richtung San Bernadino zum ersten Campingplatz.


3. Tag: San Bernadino – Sequia Nationalpark/Kings Canyon NPReisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

Sequoia und Kings Canyon sind zwei beieinander liegende Nationalparks in der kalifornischen

Sierra Nevada im Westen der USA.

Die Landschaft der beiden benachbarten Parks weist wegen der extrem unterschiedlichen Höhen

von 412 m bis über 4000 m eine große Vielfalt auf.

Riesige Berge, tiefe Canyons und hohe Bäume bilden die unterschiedlichsten Lebensräume für

Tiere und Pflanzen. Die Hauptattraktion bilden die beeindruckenden Riesenmammutbäume, die

eine Höhe von mehr als 80 m und einen Durchmesser von über 11 m erreichen können.

 

4. Tag: Sequia Nationalpark/Kings Canyon NationalparkReisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

Heute ein ganzer Tag zur freien Verfügung und Erholung im NP.

 

5. Tag: Sequia Nationalpark/Kings Canyon Nationalpark -  Yosemite Nationalpark

Ihre Fahrt führt heute in die malerische Bergwelt des Yosemite Nationalparks mit seinen

Wasserfällen, riesigen Granitfelsen und uralten Mammut-Bäumen.

 

6. Tag: Yosemite Nationalpark

Einen ganzen Tag können Sie die Schönheiten des Yosemite Nationalparks erkunden.

Bestaunen Sie die gewaltigen Felsmonolithen, die vielen mächtigen Wasserfälle, Seen und

Riesenbäume des Mariposa Grove.Reisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

 

7. Tag: Yosemite NP – Sacramento/ Napa Valley/Sonoma Valley

Am Nachmittag erreichen Sie Sacramento, die Hauptstadt Kaliforniens.


8. Tag: Sacramento/ Napa Valley/Sonoma Valley

Heute eine kurze Etappe, die in das Weinanbaugebiet Napa und Sonoma Valley führt. Dort

können Sie kalifornischen Wein verkosten und die lokale Küche testen.

 

9. Tag: Sacramento/ Napa Valley/Sonoma Valley - Bodega BayReisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

Hier wurde 1962 der berühmte Hitchcock-Film "Die Vögel" gedreht. Schauplätze der Handlung

waren mehrere Gebiete um den etwa 64 Kilometer nordwestlich von San Francisco gelegenen

Naturhafen Bodega Harbor,  darunter der Ort Bodega Bay und die Halbinsel Bodega Head.

 

10. Tag: Bodega Bay – San Francisco

Ihre heutige Route führt über die Golden Gate Bridge nach San Francisco, was wir am

Nachmittag erreichen.

 

11. Tag: San FranciscoReisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

Ein ganzer Tag, um die Sehenswürdigkeiten der faszinierenden „City by the Bay“ zu bestaunen.

Am besten erkunden Sie die Metropole zu Fuß, bummeln an der Fisherman`s Wharf entlang,

steigen in eines der Cable Cars ein oder Sie unternehmen eine Bootsfahrt in der Bucht nach

Alcatraz und zur berühmten Golden Gate Bridge – dem Wahrzeichen der Stadt.

 

12. Tag: San Francisco – Monterey

Heute fahren Sie über den Highway No. 1 entlang der Pazifikküste nach Monterey – lohnenswert

ist ein Besuch des Sea Aquariums, eine Rundfahrt auf dem berühmten „17-Mile-Drive” und ein

Bummel durch das reizvolle Carmel-by-the-Sea, wo Clint Eastwood schon Bürgermeister war.

Zahlreiche hübsche, kleine Orte entlang der Küste laden immer wieder zu einer Rast ein.

 

13. +14. Tag: Monterey - Big Sur, Plaskett Creek CG - Morro Bay - Santa Barbara/Ventura

Heute und morgen geht es weiter auf dem schönsten Abschnitt des HWY 1 Richtung SüdenReisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

entlang der Big Sur Küste mit Stopps in den Big Sur State Parks über Mooro Bay in das reizvolle

Santa Barbara. Erholen Sie sich am Strand oder besichtigen Sie die wunderschöne Altstadt, einst

spanische Missionsstation. Heute ist diese Küstenstadt sehr beliebt bei den oberen Zehntausend

der Westküste und gilt daher auch als teuerste Wohngegend der USA.

 

15. Tag: Ventura – Malibu - Los Angeles

Heute die letzte Etappe nach LA, der faszinierenden Riesenmetropole. Beverly Hills, Hollywood

oder die Strände sind nur ein paar der vielen Sehenswürdigkeiten. Mit ihren ca. 17 MillionenReisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

Einwohnern ist die „Stadt der Engel“ die zweitgrößte der Vereinigten Staaten und außerdem das

Wirtschafts-,Geschäfts- und Kulturzentrum Kaliforniens.

 

16. Tag: Los Angeles - Deutschland oder Flug nach Hawaii

Nach der Wohnmobilabgabe am Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen.

 

16.-22. Tag: Badeverlängerung auf Hawaii

 

Auf der Hauptinsel Oahu wohnen Sie im Hotel direkt am berühmten Waikiki Beach. Nicht weitReisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

davon entfernt  liegt der Zoo von Honolulu und der Diamond Head, ein kleiner Berg mit einer

fabelhaften Aussicht auf Honolulu und den Südosten der Insel.

 

In Honolulu sollten Sie sich die traditionellen Sehenswürdig-keiten anschauen, wie den Aloha

Tower, den Iolani Palace und die King Kamehameha Statue.

Einer der wichtigsten Orte ist Pearl Harbor. Besuchen Sie das U-Boot USS Bowfin und fahren

Sie damit zum berühmten USS-Arizona Memorial. Ein Schiff, das während des 2. Welt-krieges

von den Japanern versenkt wurde.

 

Zum Schnorcheln und Baden lohnt sich ein Ausflug in die Hanauma Bay. In dieserReisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

wunderschönen Bucht kann man eine einzigartige Unterwasserwelt mit einem großen Korallenriff

erschnorcheln.

Am Abend genießen Sie eine Hula Show am Strand von Waikiki und beobachten dabei den

traumhaften Sonnen-untergang.

 

Ein Trip an die Nordküste sollte nicht fehlen. Besuchen Sie riesige Schildkröten, essen Sie die

schmackhaften Fisch-Tacos und lernen Sie, wie man auf großen Wellen surft.Reisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

 

Für die wanderlustigen unter Ihnen empfiehlt sich der Koko Head. Erklimmen Sie die 1048

Stufen zur Spitze dieses Kraters, von wo man einen atemberaubenden Blick über dieHanauma

Bay hat.

 

22. u. 23. Tag Rückflug nach Deutschland

 

Abschied nehmen von Hawaii und Transfer zum Flughafen. Mit einer Zwischenlandung in den USA

erfolgt der Rückflug nach Deutschland.Reisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

 

 

24. Tag Ankunft in Deutschland (29.5.2015)


Kurzvideo´s von einigen unserer Gruppenreisen

 

Reisebüro & Yachtcharter, 99834 Gerstungen, www.camper-amerika.de

 

 

 

 

 

 

Diese Reise wird von uns persönlich geführt und begleitet !

 
Reisebüro & Yachtcharter Alle Reisen werden von uns persönlich geführt und begleitet.
Seit 1998 organisieren wir regelmäßig geführte Wohnmobilreisen und Hausboottouren.
Wir waren bereits mehrfach in Neuseeland, Westkanada, Ostkanada, USA, Irland und Schottland mit Wohnmobil- und Hausboottouren unterwegs.
Dadurch können wir auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen.
Einen ersten Eindruck können Sie auch durch unseren kurzen Videos auf Youtube gewinnen.


Geführte und begleitete Wohnmobilreise entlang der Pazifikküste
USA-Highway No. 1 von Los Angeles bis Seattle 18.5.-10.6.2020


            
                                                                                USA2014RouteSDSeattle

Los Angeles, San Francisco, Seattle und die schönsten Nationalparks an der Westküste der USA in Kalifornien.
Geführte Wohnmobilreise

3 Wochen ab Los Angeles bis Seattle
                                                                                
 ab € 3849,- p.P. 

incl. alle Flüge, 2 N. Hotel Los Angeles, 13 T. Wohnmobil, 5 Nä. Hotel Honolulu, Mietwagenbenutzung auf Hawaii und 2 Nä. Hotel in San Francisco

Unsere Empfehlung für …

  • individuelles Erleben
  • Einsteiger
  • Naturliebhaber, Abenteurer
  • Reisende, die kein Englisch sprechen
  • Reisende, die noch nie Wohnmobil gefahren sind, es aber gerne mal tun würden


Erkunden Sie die einzigartigen Naturschauplätze im Südwesten: malerische Küstenlandschaften am Pazifik, den Yosemite Nationalpark in der Bergen der Sierra Nevada, das Weinanbaugebiet Napa Valley und die Wüste mit ihrer Kakteenvielfalt. Als Kombination dazu erleben Sie die sehenswerten Metropolen Los Angeles, San Diego, San Francisco, und Seattle.

Die Traumreise durch den Westen der USA von Süd nach Nord auf dem legenderen Highway No. 1 startet in Los Angeles und endet in Seattle.

Reiseverlauf (Kurzübersicht):                                                                                            

Tag von nach
11.05.2014 Frankfurt/Main Los Angeles
12.05.2014 Los Angeles Los Angeles
13.05.2014 Los Angeles San Diego
14.05.2014 San Diego Yoshua Tree NP
15.05.2014 Yoshua Tree NP Santa Barbara
16.05.2014 Santa Barbara Monterey
17.05.2014 Monterey Yosemite-NP
18.05.2014 Yosemite-NP Yosemite-NP
19.05.2014 Yosemite-NP San Francisco
20.05.2014 San Francisco San Francisco
21.05.2014 San Francisco Napa Valley
22.05.2014 Napa Valley Mendocino
23.05.2014 Mendocino Eureka
24.05.2014 Eureka Redwood NP
25.05.2014 Redwood NP Coos Bay
26.05.2014 Coos Bay Seaside
27.05.2014 Seaside Mt. St. Helens NVM
28.05.2014 Mt. St. Helens NVM Olympic NP
29.05.2014 Olympic NP Olympic NP
30.05.2014 Olympic NP Olympic NP
31.05.2014 Olympic NP Seattle
01.06.2014 Seattle Seattle
02.06.2014 Seattle Seattle
03.06.2014 Seattle Frankfurt/Main
04.06.2014 Frankfurt/Main

Änderungen vorbehalten.

Geführte Wohnmobilreise 3 Wochen ab Los Angeles über San Diego bis Seattle

ab € 2249,- p.P. 

incl. Flug, 2 N. Hotel (Los Angeles) und 21 T. Wohnmobil


Geführte Wohnmobilreise entlang der Pazifikküste USA-Highway No. 1
                       von Los Angeles bis Seattle 18.5. - 10.6.2020


Die Highlights dieser Reise sind die Millionenmetropolen Los Angeles, San Francisco und
Seattle, verbunden durch die „Traumstraße der Welt“ entlang der herrlichen Pazifikküste und
dem großartigen Yosemite und Olympic Nationalpark.

1. Tag: Deutschland - Los Angeles
Flug nach Los Angeles und Fahrt zu Ihrem Hotel, zwei Übernachtungen.

2 Tag: Los Angeles
Ein voller Tag in der faszinierenden Riesenmetropole. Die Universal Studios, Beverly
Hills,Hollywood oder die Strände sind nur ein paar der vielen Sehenswürdigkeiten. Mit ihren
ca. 17 Millionen Einwohnern ist die „Stadt der Engel“ die zweitgrößte der Vereinigten
Staaten und außerdem das Wirtschafts-,Geschäfts- und Kulturzentrum Kaliforniens.

3. Tag: Los Angeles – San Diego
Wohnmobilübernahme und erster Lebensmitteleinkauf. Im Anschluß fahren Sie nach San
Diego. Zahlreiche hübsche, kleine Orte entlang der Küste laden immer wieder zu einer Rast
ein. Die Nähe Mexikos ist deutlich spürbar beim Essen und dem bunten Straßenbild.
Lohnende Besichtigungen sind der Balboa Park mit Museen, SeaWorld oder der alte Gaslamp
District. (Ca. 200 km)

4. Tag: San Diego – Palm Springs - Joshua Tree Nationalpark
Heute fahren Sie ins mondäne Palm Springs mit seinen

 palmengesäumten Straßen. Danach ein Besuch des Joshua
Tree Nationalparks. (Ca. 290 km)

5. Tag: Palm Springs - San Bernadino - Santa Barbara
Heute geht es weiter in das reizvolle Santa Barbara. Erholen
Sie sich am Strand oder besichtigen Sie die wunderschöne
Altstadt, einst spanische Missionsstation. Heute ist diese
Küstenstadt sehr beliebt bei den oberen Zehntausend der Westküste und gilt daher auch als
teuerste Wohngegend der USA. (Ca. 350 km)

6. Tag: Santa Barbara – Monterey
Über den Highway No. 1 geht es entlang der Pazifikküste nach Monterey – lohnenswert ist
ein Besuch des Sea Aquariums, eine Rundfahrt auf dem berühmten „17-Mile-Drive” und ein
Bummel durch das reizvolle Carmel-by-the-Sea, wo Clint Eastwood schon Bürgermeister
war. (Ca. 385 km)

7. Tag: Monterey – Yosemite Nationalpark
Ihre Fahrt führt heute in die malerische Bergwelt des
Yosemite Nationalparks mit seinen
Wasserfällen, riesigen Granitfelsen und uralten
Mammutbäumen.(Ca. 295 km)

8. Tag: Yosemite Nationalpark
Einen ganzen Tag können Sie die Schönheiten des Yosemite Nationalparks erkunden.
Bestaunen Sie die gewaltigen Felsmonolithen, die vielen mächtigen Wasserfälle, Seen und Riesenbäume des Mariposa Grove.

9. Tag: Yosemite Nationalpark – San Francisco
Am Nachmittag erreichen Sie San Francisco (Ca. 340 km)

San Francisco

10. Tag: San Francisco
Ein ganzer Tag, um die Sehenswürdigkeiten der
faszinierenden „City by the Bay“ zu bestaunen. Am besten
erkunden Sie die Metropole zu Fuß, bummeln an der
Fisherman`s Wharf entlang, steigen in eines der Cable Cars
ein oder Sie unternehmen eine Bootsfahrt in der Bucht und
zur berühmten Golden Gate Bridge – dem Wahrzeichen der
Stadt.

11. Tag: San Francisco – Napa Valley/Sonoma Valley
Kurze Etappe. Sie überqueren die Golden Gate Bridge, die Sie aus dem Herz der Traumstadt
in das Weinanbaugebiet Napa und Sonoma Valley führt. (Ca. 100 km)

12. Tag: Napa Valley – Mendocino
Ihre Route durch die Weinberge des Napa Valley dann entlang der Küste. Gehen Sie am
schwarzen Strand von Cape Mendocino spazieren und besuchen Sie die romantische
Bucht von Shelter Cove. (Ca. 240 km)

13. Tag: Mendocino – Eureka
Eureka ist eine Stadt mit 26.097 Einwohnern. Sie liegt im Humboldt County, im Norden des
US-Bundesstaates Kalifornien (Ca. 230 km)

14. Tag: Eureka – Redwood Nationalpark
Im Redwood Nationalpark stehen die letzten alten Riesen der Coast Redwoods, mit über
100 m die höchsten Bäume der Welt. (Ca. 60 km)

15. Tag: Redwood Nationalpark – Coos Bay
Coos Bay ist eine 1874 gegründete Hafenstadt in
Südwest-Oregon im Pazifischen Nordwesten der
USA. Der im Coos County gelegene Ort mit
15.620 Einwohnern, ist vor allem wegen seines
Sandstrandes mit weitläufigen Dünen ein
beliebtes Touristenziel. (Ca. 290 km)

16. Tag: Coos Bay – Oregon Dunes – Newport - Seaside
Genießen Sie heute Ihre Fahrt entlang der wunderschönen Küste. Besuchen Sie unterwegs
die riesigen Sanddünen und verschiedenen State Parks. (Ca. 350 km)

17. Tag: Seaside - Mount St. Helens NVM (National Volcanic Monument)
An den spektakulären Ausbruch des Mount St. Helens im Jahre 1980 wird sich jeder erinnern.
Das Ergebnis war ein um 400 Höhenmeter reduzierter Berg mit einem 1,5 km breiten, nach
Norden aufgebrochenen Krater. (Ca. 190 km)

18. Tag: Mount St. Helens NVM - Olympic Nationalpark
Heute fahren Sie zum Olympic Nationalpark. Da dieser auf einer abgelegenen Halbinsel liegt,
haben sich hier einige Tier- und Pflanzenarten entwickeln können, die nur hier im Park
vorkommen (endemische Arten).(Ca. 350 km)

19.+20. Tag: Olympic Nationalpark – Port Angeles - Port Townsend
Erleben Sie einen ganzen Tag den Olympic Nationalpark. Im Park gibt es ein Netz von
Wanderwegen, auf denen man stundenlang durch

die fantastische Landschaft mit einzigartigen
Regenwäldern wandern kann. Bei einer
Wanderung am Strand können Sie eventuell
Robben sehen.(Ca. 230 km)

21. Tag: Port Townsend – Seattle
Fahrt in die schöne Metropole Seattle, die den Beinamen „Emerald City“ (SmaragdStadt)
trägt, eine Anspielung auf die vielen Grünanlagen in der Stadt. (Ca. 80 km + Fähre 30 min)

22.+23. Tag: Seattle
Genießen Sie eine der „lebenswertesten“ Städte
der USA, Seattle. Sie ist das Kulturzentrum
des pazifischen Nordwestens und die Heimat des
Seattle Symphony Orchestra sowie der Seattle
Opera und des Pacific Northwest Ballet.

24. Tag: Seattle - Deutschland
Nach der Wohnmobilabgabe am Morgen erfolgt der Transfer zum Flughafen und der
Rückflug nach Deutschland.

25. Tag: Ankunft in Deutschland
Änderungen im Routenverlauf vorbehalten.



Wohnmobilreise USA 11.5.-4.6.2014




 








Tages-Preise Stand 18.11.13 (incl. Flüge, 2 Na.Hotel in  Los Angeles, 21 Tage Wohnmobil mit 3360 km)



 








bei Wohnmobilbelegung   E-23 E-23 E-23   S-27S S-27S S-27S S-27S S-27S
mit Personen:   2 3 4   2 3 4 5 6
Preis p.P. ab

3.049,00 € 2.659,00 € 2.409,00 €   3.249,00 € 2.799,00 € 2.509,00 € 2.359,00 € 2.249,00 €
   

     
 


Es können noch Zuschläge erhoben werden, wenn nur noch höhere Buchungsklassen für den Flug notwendig sind, bzw. höhere Tagespreise Wohnmobile.


Zusatzkosten vor Ort  
Einwegmiete p. WM
$175,00
BereitstGeb. p.WM $194,00
CampingAusst. p.P. $75,00
Kaution, Campingplatzgebühren, Verpflegung, zusätzl. km, Kraftstoff, Eintritte, Transf. u. persönliche Ausgaben zzgl. lokaler Steuern u. Gebühren
                                                              
Eingeschlossene Leistungen:
- Hin-u. Rücklug nach Los Angeles/Seattle
- inkl. Zug zum Flug 2. Kl. nach/von Frankfurt/M.
- 2 Nächte Hotel in Los Angeles bei Ankunft
- 21 Tage Fahrzeugmiete Wohnmobil mit 3360 km
- Transfers
- Gebühren für alle Fahrer im Wohnmobil
- Alle lokalen Steuern auf eingeschlossene Leistungen
- ADAC Tourset, VIP-Check-in, Straßenatlas
- Traumstraßen-Reiseführer
- DVD der Reise
- 1,7 Millionen EURO Haftpflichtversicherung
- VIP-Versicherung Wohnmobilreise
- Keine Selbstbeteiligung im Schadensfall, incl. Reifen,
  Glas und Unterboden am Wohnmobil